Annika Handreke

Annika Handreke ist als Projektassistentin in den Bereichen Evaluation und Umweltpsychologie tätig.
Sie absolvierte ihren Master an der Universität Groningen (NL) mit einem Fokus auf der Akzeptanz erneuerbarer Energien.
Das Beobachten der Diskrepanz zwischen Umweltbewusstsein und Umweltverhalten von Menschen weckten ihr Interesse an der Umweltpsychologie. Sie beschäftigen die zugrunde liegenden Motivationen von umweltfreundlichem Verhalten und insbesondere die Frage, wie man Menschen mit geringem Umweltbewusstsein erreichen und zu einer Verhaltensänderung motivieren kann.

Annika Handreke, M.Sc. Umweltpsychologie

Tel.: 0341-248 707 57   handreke@e-fect.de