Evaluation

„Wir sind Hirnforscher!“ – Evaluation einer Klassenkiste

Warum hat das Gehirn Falten? Diese und weitere spannende Fragen können Schülerinnen und Schüler von dritten und vierten Klassen erforschen. Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung stellt hierfür hessischen Grundschulen kostenlos die „Hirnforscher-Box“ zur Verfügung. Diese Klassenkiste enthält Arbeitsblätter, einen Lehrkräftekommentar, Materialien zum Experimentieren sowie einen Gehirn-Roboter namens „Herr Tie“, der sehen, hören und tasten kann. Die e-fect......

Weiterlesen

Mit Dialogmarketing ÖPNV-Nutzung steigern – Wirkungsevaluation für die Stadt Norderstedt

Das Dialogmarketing in Norderstedt bietet kostenfreie postalische oder im telefonischen Gespräch abgestimmte, bedarfsgerechte Informationen über Vorteile und Möglichkeiten des Umweltverbundes (Rad, Bus, Bahn). So erhalten die Teilnehmenden konkrete individuelle Angebote, wie z. B. Radtouren, Probe-Wochenkarte und Sicherheitstrainings. Zielgruppen sind Seniorinnen und Senioren im Alter von 60 bis 70 Jahren sowie Um- und Zuziehende. Die vermehrte......

Weiterlesen

Soll ich im Winter auf Erdbeeren verzichten?

Fragen wie die in unserer Überschrift lösen nicht nur bei Kindern innere Konflikte aus. Einerseits gilt es, das Klima zu schützen, andererseits sind Erdbeeren lecker… Dieses innere Dilemma hat einen Namen: kognitive Dissonanz. Mit Klimabildung + entwickeln die Pädagoginnen und Pädagogen des NaturGut Ophoven ein Programm für die Primarstufe, das einerseits die Dringlichkeit des Klimaschutzes......

Weiterlesen

Leistungen erbracht, Ziele erreicht – aber geht es der Zielgruppe wirklich besser?

Die entscheidenden Fragen bei Projekten lauten häufig: Erreichen wir wirklich die gewünschte Veränderungen bei den Zielgruppen? Treffen wir nachweisbar den Bedarf und tragen zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen bei, z.B. in den Feldern soziale Dienstleistungen, Natur-, Umwelt- und Klimaschutz, Bildung und Gesundheit? Mit Projektmanagement-Tools wie Zielvereinbarung, Budgetierung oder Kosten-Leistungsrechnung versuchen öffentliche Einrichtungen wie gemeinnützige Organisationen, sich......

Weiterlesen

Sterneküche fürs Klima

Was hat das tägliche Essen mit dem Klima zu tun? Dieser Fragen werden 6-12-jährige Kinder bald im NaturGut Ophoven in Leverkusen-Opladen nachgehen können. Das NaturGut entwickelt dazu fünf interaktive Ausstellungsstationen, Unterrichtseinheiten für verschiedene Altersgruppen und ein Kochbuch. In diesen didaktischen Modulen begegnen die Kinder verschiedenen Aspekten klimafreundlicher Ernährung, unter anderem vegetarischer oder rein pflanzlicher Ernährung, biologisch, regional und saisonal erzeugten......

Weiterlesen

Neu: Pädagogisches Fachbuch „Selbstbestimmung und Anerkennung sexueller und geschlechtlicher Vielfalt.“

Wie kann sexuelle und geschlechtliche Vielfalt stärker in die pädagogische Praxis und Ausbildung eingebunden werden? Welche Schwierigkeiten und Probleme gilt es, hierbei zu beachten und zu überwinden? Der im September 2014 erschienene Sammelband „Selbstbestimmung und Anerkennung sexueller und geschlechtlicher Vielfalt. Lebenswirklichkeiten, Forschungsergebnisse und Bildungsbausteine“ präsentiert Forschungsergebnisse und Anregungen für die pädagogische Praxis. Er ist ein......

Weiterlesen

„Suche nach dem Klimaglück“ – Ergebnisse der Wirksamkeitsevaluation einer Ausstellung zum Klimawandel für Kinder

Kann der Besuch einer Ausstellung zum Klimawandel und Klimaschutz das Problembewusstsein von Kindern bezüglich des Klimawandels beeinflussen? Gelingt ein Lebensweltbezug? Und lässt sich Handlungsmotivation bei den Kindern wecken? Diese Fragen untersuchte Jessica Arnet als Diplomandin der Universität Trier im Rahmen einer Wirksamkeitsevaluation der e-fect eG für die Ausstellung „Auf der Suche nach dem Klimaglück“ im......

Weiterlesen

Formative Evaluation des Pilotprojekts „Energiearmut in Rheinland-Pfalz – systemische Energiekostenberatung“

Das Referat Energie und Bauen der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V. führt von 2013 bis 2014 das Pilotprojekt „Energiearmut in Rheinland-Pfalz – Systemische Energiekostenberatung“ durch. Ziel ist es, bei einkommensschwachen Haushalten, die durch unterschiedlichste Gründe von Energiearmut bedroht sind, Energiesperren abzuwenden und durch Kostendämpfung Energieschulden präventiv zu vermeiden. Der systemische Ansatz sieht dabei eine umfassende Kombination von......

Weiterlesen

Ausstellungsevaluation Klimawandel

Das NaturGut Ophoven e.V. entwickelt eine Ausstellung zum Thema Klimawandel. Der Schwerpunkt liegt auf den Auswirkungen des Klimawandels in den verschiedenen Regionen der Welt. Es wird aufgezeigt, welche Veränderungen sich schon jetzt für Menschen, Tiere und Pflanzen ergeben. Die Ausstellung will deutlich machen, dass es notwendig ist gegen den Klimawandel aktiv zu werden. Die Besucherinnen......

Weiterlesen

Evaluation Klimaschutzbildung im Kindergarten

„Klimaschutz im Kindergarten“ heißt das Buchprojekt des NaturGut Ophoven e.V., das im November 2011 gestartet ist. Bereits im Elementarbereich soll Kindern klimaschützendes Verhalten näher gebracht und die dafür nötige Gestaltungskompetenz gefördert werden. Geplant ist die Entwicklung eines Praxishandbuchs für ErzieherInnen, das pädagogisches Material und Hintergrundinformationen zum Thema Klimaschutz samt Tipps für die Umsetzung im Kindergartenalltag......

Weiterlesen