csm_IMG_1769_712277390c

Qualitätsoffensive Schulverpflegung

... die Brandenburger Tafelrunde geht weiter Im letzten Jahr moderierte e-fect im Rahmen der Qualitätsoffensive Schulverpflegung die Brandenburger Tafelrund...

creativecommonslicence_philipp_reiss_heinrich-boell-stiftung_m

Coaching für NachwuchsgruppenleiterInnen der SöF

Wie sollte eine „gute“ Forschung für nachhaltige Entwicklung organisiert sein? Und wie können vielversprechende Forschungsgruppen unterstützt werden? ...

58985_High-Tide-Heels1

Innovative Beteiligung zur Anpassung an den Klimawandel

Ein zentraler Baustein der Deutschen Anpassungsstrategie ist die Beteiligung von relevanten gesellschaftlichen Gruppen an der Umsetzung von Maßnahmen zur Anpas...

IMG_4970

TransformBar

Erprobung und Verbreitung kommunaler Beteiligungskonzepte Wie können BürgerInnen und Verwaltung in Kommunen gemeinsame Initiativen effektiv umsetzen? Wie k...

Die e-fect dialog evaluation consulting eG

Wir sind eine Genossenschaft mit gleichberechtigten, freiberuflich arbeitenden Mitgliedern. Als Netzwerk sind wir geografisch über ganz Deutschland verteilt: von Konstanz, Frankfurt, Hannover, Oldenburg, Hamburg und Leipzig bis nach Berlin.

Für uns als Genossenschaft ist es wichtig, einen Wohlstand anzustreben, der aus naturverträglichen, selbstbegrenzten und weniger materiellen Lebensstilen besteht. Unsere Leitbilder sind eigenverantwortliches Handeln, Teilhabe, Toleranz und Akzeptanz, Offenheit für Neues und weltweite Chancengleichheit aller Menschen.

Die Barrieren auf dem Weg dorthin bestehen häufig im Wahrnehmen, Erleben und Handeln der Menschen.
 Das Verständnis, wie menschliches Erleben und Handeln mit der natürlichen und sozialen Umwelt zusammenspielt – gerade auch in seiner Komplexität – ist aus unserer Sicht zentral für die Entwicklung einer zukunftsfähigen Gesellschaft. Mit unseren umweltpsychologischen und sozialwissenschaftlichen Kompetenzen wollen wir zu diesem Verständnis beitragen und für verschiedene Sicht- und Handlungsweisen sensibilisieren.