45995228

Es geht um das Überleben unserer Art

Der Umweltpsychologe und Buchautor Peter Schmuck verrät, wie wir uns selbst zum Energiesparen überreden können. Alle reden vom Energiesparen, die wenigste...

Wortwolke_BNE-QK

Brandenburger BNE-Kriterien fertiggestellt

Die im Dezember letzten Jahres gestartete partizipative Entwicklung von BNE-Qualitätskriterien für Bildungsangebote außerschulischer AnbieterInnen in Branden...

skkk-logo

Klimaschutzkonzept Oldenburg

Projekt des Monats – Klimaschutzkonzept des Landkreises Oldenburg Monatlich beschreibt das Service & Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz SK:KK eine...

Standortsuche Bild Janine Lancker www.fliplance.de

Standortsuche Endlager für hochradioaktive Abfälle

Die Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe des Deutschen Bundestages biegt auf die Endgerade ihrer über zweijährigen Tätigkeit ein. Im Sommer 20...

Die e-fect dialog evaluation consulting eG

Wir sind eine Genossenschaft mit gleichberechtigten, freiberuflich arbeitenden Mitgliedern. Als Netzwerk sind wir geografisch über ganz Deutschland verteilt: von Konstanz, Frankfurt, Hannover, Oldenburg, Hamburg und Leipzig bis nach Berlin.

Für uns als Genossenschaft ist es wichtig, einen Wohlstand anzustreben, der aus naturverträglichen, selbstbegrenzten und weniger materiellen Lebensstilen besteht. Unsere Leitbilder sind eigenverantwortliches Handeln, Teilhabe, Toleranz und Akzeptanz, Offenheit für Neues und weltweite Chancengleichheit aller Menschen.

Die Barrieren auf dem Weg dorthin bestehen häufig im Wahrnehmen, Erleben und Handeln der Menschen.
 Das Verständnis, wie menschliches Erleben und Handeln mit der natürlichen und sozialen Umwelt zusammenspielt – gerade auch in seiner Komplexität – ist aus unserer Sicht zentral für die Entwicklung einer zukunftsfähigen Gesellschaft. Mit unseren umweltpsychologischen und sozialwissenschaftlichen Kompetenzen wollen wir zu diesem Verständnis beitragen und für verschiedene Sicht- und Handlungsweisen sensibilisieren.